Duales Studium - BWL Handel in Kooperation DHBW Ravensburg in Memmingen für 2023

  • KUTTER GMBH & CO. KG BAUUNTERNEHMUNG Jobportal
scheme imagescheme image

ÜBER UNS

Das Bauen ist seit fast 100 Jahren unsere Leidenschaft. Seit der Gründung von KUTTER ist unser Anspruch: Was wir selbst machen können, das machen wir auch selbst.

Ursprünglich als klassisches Hochbauunternehmen im Jahr 1925 gegründet ist die KUTTER GmbH & Co. KG heute ein mittelständisches Familienunternehmen in dritter Generation. Das Leistungsspektrum umfasst die vier Geschäftsbereiche des Tief-Straßenbau, Hoch-Schlüsselfertigbau, Produktion und Deutschlands größten Fräsbetrieb. Hauptsitz ist der Standort Memmingen mit über 800 Mitarbeitern. Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit sind seit jeher unsere Werte, die wir jeden Tag aufs Neue leben. Zusätzlich halten wir die Hierarchien im Unternehmen so flach wie möglich und damit die Entscheidungswege kurz. All dies zeichnet uns und das was wir tun aus. Eine nachhaltige, wirtschaftliche  und professionelle Ausführung unserer Bauleistungen ist somit möglich, denn Bauen ist unsere Leidenschaft. Gestern, heute und in Zukunft.

In Kooperation mit der DHBW in Ravensburg bieten wir Ihnen folgenden Studiengang an:

GROßES BEWEGEN!
Duales BWL- Studium Handel (Global Commerce Management) für den Studienstart 2023

Dieser Studiengang mit KUTTER ist besonders geeignet, wenn Ihre Interessen in betriebswirtschaftlichen Prozessen insbesondere mit Fokus Einkauf/Beschaffung liegen.
Dauer: 6 Semester (3 Jahre); Abschluss: Bachelor of Arts

STUDIENINHALTE

  • Im dreimonatigen Wechsel zwischen Theorie (DHBW) und Praxis (KUTTER) erlernen Sie sowohl die klassischen BWL-Studieninhalte, als auch die speziell auf den Handel zugeschnittenen Inhalte.
  • Unser Ablaufplan orientiert sich zeitlich zu Ihren Theoriethemen an der HS. 
  • Sie erlernen sowohl das "tägliche Tun" in der operativen Beschaffung als auch das langfristige und zukunftsorientiere Handwerkszeug für den strategischen Einkauf.
  • Sie übernehmen bereits früh die Verantwortung für eigene Einkaufsvorgänge und -Projekte
  • Sie lernen die volle Bandbreite an Warengruppen kennen und agieren sowohl im indirekten als auch direkten Bereich.
  • Sie gestalten aktiv die Digitalisierung des Einkaufs eines großen Bauunternehmens mit und realisieren die Vorteile von E-Procurement-Lösungen und Industrie 4.0.
     
  • Studieninhalte BWL-Klassisch:
    Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Recht, Finanzbuchführung, Datenverarbeitung, Mathematik und Statistik
  • Studieninhalte Global-Sourcing:
    Beschaffung, Logistik, Supply Chain Management, Personal und Führung, Marketing und Vertrieb

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachschulreife mit Bescheinigung über den bestandenen Allgemeinen Studierfähigkeitstest (Delta-Prüfung) oder
  • Berufliche Fortbildung wie z.B. IHK Fachwirt + zzgl. Nachweis über Studienberatungsgespräch und Delta-Prüfung
  • Begeisterungsfähigkeit und Affinität für die facettenreiche Welt der Baubranche
  • Kommunikationsstärke und unternehmerisches Denken

IHRE VORTEILE BEI KUTTER

  • Als Praxisverantwortlicher fördert Sie unser Einkaufsleiter, welcher selbst an einer DHBW studiert hat.
  • Sie dürfen gestalten und sind vollwertiges Mitglied eines tollen Einkauf-Teams!
  • Struktur:
  • Sie erhalten vorab einen strukturierten Einsatzplan für die komplette Studienzeit
  • Unterstützung:
    Bereits jetzt haben wir einen Themenspeicher an möglichen Projektarbeiten für Sie.
  • Perspektiven:
    Zukunft braucht ein Fundament - Bau sie Dir bei KUTTER!
    Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert und planen frühzeitig mit Ihnen Ihren Karriereweg bei uns.
  • Gesundheit:
    Mit einer Kantine vor Ort und ergonomischen Tischen ist für Körper und Geist gesorgt.
  • Netzwerken:
    Der Studenten-Stammtisch!
    Wir bringen unsere Studierenden abteilungsübergreifend an einen Tisch!

SO ERREICHEN SIE UNS

KUTTER GmbH & Co. KG, Bauunternehmung
Augsburger Straße 55
87700 Memmingen
Tel.: 08331 / 8551 - 0

Ansprechpartner: Nicole Schmid
 
  • Nicole Schmid